Die Schröpfkopfmassage besteht aus den Elementen des Schröpfens und der Massage. Als Gleitmittel werden hierbei Öle und Salben gebraucht.
Das Element Schröpfen ist letztendlich ein trockenes Schröpfen, welches auch "unblutiges Schröpfen" genannt wird.

 

Ziel der Therapie:

Über Hautsegmente werden tiefe reflektorische Reize auf entsprechende Organe ausgeübt. Aus energetischer Sicht werden die Akupunkturpunkte durch die Schröpfköpfe und den entstandenen Druck manipuliert. Durch entstandene Hämatome erreichen wir eine Eigenbluttherapie.Durch die Hyperämisierung erfolgt eine bessere Durchblutung der massierten Areale. Eingriff in das Bindegewebe aufgrund der eingezogenen Falte im Schröpfglas.Funktionsanregung der Haut.

Zum Gleiten des Schröpfkopfes wird ein Massageöl auf die betreffende Hautfläche aufgetragen.
Damit erreicht man,
dass die Öle durch die Erwärmung der Haut besser in die Tiefe gelangen, eine Wirkungssteigerung der Therapie, spezifische Wirkrichtung durch die Wahl des Öles.

 

Bei folgenden Erkrankungen haben sich Schröpfkopfmassagen besonders bewährt:

Schmerzen im Schulter-Armbereich oder ausgehend von der Hals-Wirbelsäule (LWS-Syndrom)

Verspannungen (z.B. durch langes Sitzen am Computer, Autofahren etc.)Ischias

MigräneHypotonie/HypertonieChronische Bronchitis/Asthma bronchiale (Schröpfen in dem Bereich, der in der chinesischen Medizin "Tor des Windes" genannt wird)Depressionen, seelische Verstimmungen

 

 




Keine Produkte im Warenkorb.


28. März 2018 - Discovery Treatment
Kostenlose Gesichtsbehandlung

 

 

 

Februar Aktion
HIGH-TECH-KÖRPER MONATSABO
4 Wochen Intensiv-High-Tech-Behandlungen zur Körpermodellllierung, Straffung & Celluliteabbau. Bei Hauterschlaffung, Cellulite, lokalen Fettansammlungen, Durchblutungsstörungen, zur Anregung der Kollagen- und Elastinproduktion und bei Verbrennungen und Narben.
2 CoolShaping Behandlungen
8 Icoone-Laser
8 Bodyshock-Wickel
Preis statt CHF 2398.- CHF 1800.-

>> Mehr info 

 

 

HIFU - Ultraschall Facelift  ohne Skalpell
Die neue Alternative zum chirurgischen Lifting bei Doppelkinn, Tränensäcken und Falten. HIFU steht für Hochfrequentierter Ultraschall und ist eine neue nicht-invasive Art der Faltenbekämpfung, die bis zu zwei Jahre hält und hautfreundlich ist.
>> Mehr info

 

Coolshaping - Fett weg mit Kälte
Preis dauerhaft gesenkt von CHF Zone CHF 299.- NEU CHF 250.-
>> Mehr info

 

ICOONE-Laser - Körperformung & Hautverjüngung
Revolutionäres System modernster Technologie zur Umfangreduktion, Straffung, bei Narben, Cellulite und Dehnungsstreifen. Behandlung ab CHF 120.-

 

VORANZEIGE: Schön & Schlank Event - Mittwoch, 28. März 2018
Nutzen Sie an diesen Tag die Möglichkeit diverse Behandlungen kostenlos zu testen wie z. B.

- Icoone-Laser

- V-Sonic Augenmaske

- Bodyshock-Wickel

- Skinjexion-Gesichtsbehandlung

- CELLCOSMET/CELLMEN

Anmeldung bitte unter: 056 670 93 66

 

 

 

Secret RF - MicroNeedling mit Radiofrequenz 
Das Schönheitsgeheimnis von Stars wie Angelina Jolie oder Cameron Diaz.

 

 

Ästhetische Chirurgie, medizinisch-kosmetische Hautbehandlungen - Dr. med. Fabio Sorrentino, Facharzt FMH für Chirurgie
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in unserem Institut von den neusten Technologien zu profitieren. Dr. Sorrentino steht Ihnen mit seinem grossen Fachwissen und seiner langjährigen Erfahrung im Bereich ästhetischer Chirurgie gerne zur Verfügung. Beratung zur: Faltenunterspritzung, Lippenvergrösserung, Softfadenlifting, Botox, Schweissdrüssenbehandlung, Eigenbluttherapie PRP, Fett-weg-Spritze, Mesotherapie uvm.

              

Well Art · Luzernerstrasse 16 · 5630 Muri · Tel. 056 670 93 66 · info@wellart.ch · www.wellart.ch